*
Menu
Home Home
Leistungen Leistungen
Sanierung Sanierung
Innensanierung Innensanierung
Außensanierung Außensanierung
Schimmel / Feuchte Schimmel / Feuchte
Sachverständiger Sachverständiger
Unternehmen Unternehmen
Wo Sie uns finden Wo Sie uns finden
Referenzen Referenzen
Immobilien Immobilien
Partner Partner
Nice to know Nice to know
Schimmel u. Feuchte Schimmel u. Feuchte
Schwarze Gefahr Schwarze Gefahr
Feuchtigkeit = Schimmel Feuchtigkeit = Schimmel
Wo kommt Feuchte her? Wo kommt Feuchte her?
Kampf dem Schimmel Kampf dem Schimmel
EnEV EnEV
KFW - Förderung KFW - Förderung
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Überblick  

Schwierig? Nicht wirklich! Aber wollten wir alle unsere Leistungen hier aufführen wird die Seite voll und Sie langweilen sich, wollen Sie doch gerade für Ihre Problemstellung die passende Leistung angesprochen haben! 
Bleibt also der Versuch einen Auszug aus unserem Leistungsspektrum auf  wesentliche Leistungen in Bereiche gebündelt aufzuzeigen. Eine wichtige Hervorhebung finden wir, dass bei uns grundsätzlich "alles aus einer Hand" bewerkstelligt wird und der Kunde, also Sie, mit nur einem Gesprächspartner zu tun haben.
Die "Vielschichtigkeit" von Arbeitsabläufen am Haus - Bodenplatte und Kelleraufbau gehören selbstverständlich auch noch dazu!Auszug aus unserem Leistungsspektrum:
  • Schlüsselfertiges Bauen
  • Rohbauarbeiten
  • Umbauen und Sanieren komplett oder in einzelnen Gewerken 
  • "energetische Sanierung" unter Berücksichtigung und Einbeziehung von  Fördermöglichkeiten nach KFW
  • Innen- und Außenputz
  • Dämmung von Außenfassaden (WDVS = Wärmedämmverbundsystem) nach EnEV 2009 (Energiesparverordnung 2009)
  • Trockenlegungsarbeiten
  • Schimmel und Feuchte (Erkennung, Bewertung, Vorschlag zur Sanierung)

Zu Ihrem Vorteil wichtig, dass alle Berechnungen sich an der EnEV 2009 orientieren. Nur so kann, neben exakter Verarbeitung und Ausführung, auch Prämiensicherheit erlangt werden!

Dahinter steht immer der enorme Erfahrungswert eines Sachverständigen für Schimmel , Feuchte und Trockenlegearbeiten. 

Für Belange, die Sie jetzt gerade suchen aber nicht in der Aufzählung finden oder Renovierung allgemein gilt: "Fragen Sie einfach an, mit Sicherheit haben wir eine Lösung für Sie schon zur Hand!"

 

 

wdvs

 - WDVS -

Wärmedämmverbund-systeme (WDVS) stellen ein kombiniertes Klebe-, Montage- und Beschichtungssystem dar, wie es in der DIN V18559 beschrieben wird. Wärmedämmende Materialien (Styropor, Steinwolle, Holzwolle-Leichtbauplatten, Kork etc.) werden auf den Außenwänden eines Gebäude befestigt (mit Klebemörtel, mit Dübeln, mit Halteleisten). Die Dämmung wird anschließend mit einer Beschichtung versehen. Diese Beschichtung besteht aus einem Unterputz (Armierungsschicht) und einer Schlussbeschichtung (Putz, keramische Bekleidung wie Riemchen oder Fliesen), die möglichst wasserabweisend (hydrophobiert) und dennoch wasserdampfdurchlässig (diffusionsoffen) sein sollte. Der Begriff Verbundsystem bringt zum Ausdruck, dass die einzelnen Komponenten des Systems ein aufeinander abgestimmter Verbund sind / sein müssen.
bottom
 Bauunternehmung Walther und Sigel GmbH  ::  Kapellenstraße 11  ::  88471 Laupheim   ::  Tel.: 07392/18470  ::  Mobil: 0172/7312262 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail